Video Kategorie

Amstrad CPC Videos

Das britische Computer-Unternehmen Amstrad wurde 1968 von Alan Sugar gegründet und startete als Handelsunternehmen für alle Arten von elektrischen Gütern. Der Name Amstrad steht für Alan Michael Sugar Trading. Das Unternehmen wurde vor allem durch die Heimcomputerbaureihe CPC (Color Personal Computer) bekannt, die in Deutschland von der Schneider Computer Division in Türkheim unter eigenem Namen vertrieben wurde.Amstrad kaufte 1986 die Firma Sinclair Research auf und brachte unter deren Namen zwei Nachfolgemodelle von deren ZX Spectrum 128 auf den Markt.

328 videos
Atari Videos

Atari ist eine Unternehmens / Produktbezeichnung mit wechselnden Namensträgern im Bereich Unterhaltungselektronik und Computerspiele. Der erste Träger dieses Namens, das US-amerikanische Unterhaltungs-elektronikunternehmen Atari, Inc., wurde am 27. Juni 1972 von Nolan Bushnell und Ted Dabney gegründet und gilt als technologische Keimzelle und Vorreiter vieler Entwicklungen der Kommunikationsbranche in der heutigen Zeit. Anfang bis Mitte der 1980er Jahre stieg das mittlerweile auch international operierende Unternehmen zum größten Entwickler und Hersteller von Videospielen für Spielhallenautomaten, Heimvideospielsysteme (z. B. Atari VCS 2600) und Heimcomputer auf.

0 video
Commodore Videos

Das Unternehmen ging am 29. April 1994 offiziell in Insolvenz. Der Markenname Commodore besteht noch heute: Tulip verkaufte unter anderem Telefone unter dem Namen Commodore. Der aktuelle Rechteinhaber und Lizenzverwalter an der Marke Commodore ist die Polabe Holding N.V. Im Herbst 2016 hat das deutsche Unternehmen individual Computers eine Lizenz am Markennamen Commodore von der Polabe Holding N.V erworben, um Hardware-Produkte unter dem Namen Commodore anbieten zu können.

577 videos
Computer Videos

Die Computerspiele entwickelten sich innerhalb von ca. 50 Jahren von eher technischen Versuchen an Universitäten zu einer der einflussreichsten Freizeitgestaltungsformen des 21. Jahrhunderts.

0 video
Intellivison Videos

Das Intellivision wurde von der Unterabteilung Mattel Electronics entwickelt, die zur Entwicklung elektronischer Spiele gegründet worden war. 1979 wurde das Gerät und vier dazugehörige Spiele in Fresno auf den Markt gebracht, um seine Markttauglichkeit zu prüfen. 1980 wurde das System schließlich zum Preis von $299 mit dem Spiel Las Vegas Blackjack in den ganzen USA veröffentlicht.

0 video
Interton Videos

Der Interton Video Computer 4000 oder kurz Interton VC 4000 ist eine stationäre Videospielkonsole der Interton-Electronic Hörgeräte GmbH. Sie basiert auf dem Mikroprozessor Signetics 2650A und kam 1978 auf den Markt. Erstmals verfügte mit diesem Gerät eine Spielkonsole über einen Controller mit analogen Joysticks und Funktionstastenfeld. Das Gerät war weniger leistungsfähig als seine Hauptkonkurrenten Atari VCS 2600 und Philips G-7000, dafür aber auch preiswerter. Die Produktion wurde wegen Insolvenz des Herstellers im Mai 1983 eingestellt.

40 videos
Nintendo Videos
Nintendo K.K. (jap. 任天堂株式会社, Nintendō kabushiki-gaisha, engl. Nintendo Co., Ltd.) ist ein japanischer Hersteller von Videospielen und Spielkonsolen. Nintendo wurde ursprünglich als Hersteller von Spielkarten im Jahr 1889 von Fusajirō Yamauchi in Kyōto gegründet, wo sich bis heute der Firmensitz befindet.
0 video
Playstation Videos

Die PlayStation (jap. プレイステーション, Pureisutēshon, offizielle Abkürzung: PS, Codename: PSX, auch PS1 genannt) ist eine stationäre Spielkonsole des japanischen Unternehmens Sony, die am 3. Dezember 1994 erstmals in Japan verkauft und deren Herstellung nach zwölf Jahren Verkaufszeitraum, im Jahr 2006, endgültig eingestellt wurde.

0 video
Sega Videos

K.K. Sega (jap. 株式会社セガ, Kabushiki-gaisha Sega, engl. Sega Corporation – abgeleitet von Service Games, Eigenschreibweise: SEGA) ist ein japanischer Hersteller von Videospielen und Arcade-Automaten sowie ein ehemaliger Hersteller von Spielkonsolen. Segas Hauptsitz befindet sich in Ōta, Tokio, aber die Firma selbst hat noch weitere Sitze in den USA und Europa sowie mehrere Tochtergesellschaften auf mehreren Kontinenten.

0 video
XBOX Videos

Die Xbox ist eine von Microsoft entwickelte Spielkonsole, die größtenteils auf leicht modifizierten PC-Komponenten basiert. Der Erfolg der Spielkonsole sorgte für die Etablierung der gleichnamigen Marke Xbox. Die Xbox wurde zuerst am 15. November 2001 in den USA, dann am 22. Februar 2002 in Japan und am 14. März 2002 in Europa veröffentlicht.

0 video
ZX Spectrum Videos

Der Sinclair ZX81 ist ein auf dem Z80-Mikroprozessor basierender Heimcomputer des britischen Herstellers Sinclair Research Ltd. Die Zahl in der Namensgebung bezieht sich auf das Jahr des Markteintritts am 5. März 1981. Der ZX81 ist eine Weiterentwicklung des ZX80 und wurde von vornherein als Massenware für Einsteiger konzipiert. Ursprünglich nur als Versandware erhältlich, eroberte der massiv als günstiger Lerncomputer beworbene ZX81 ab Ende 1981 auch die Ladengeschäfte Großbritanniens.

6 videos
×